Tipps für den Sport zu Hause

Heutzutage bleiben wir alle die meiste Zeit zu Hause, aber das ist keine Entschuldigung dafür,
keinen Sport zu treiben! 🏃 🤸 💪 Unser Team hat einige Tipps vorbereitet, um dich zu motivieren, auch in der aktuellen Situation fit zu bleiben:

1. Es ist wichtig, dass du gute Körperhaltung behältst🧍 (weil du wahrscheinlich die meiste Zeit am Schreibtisch sitzt). Dazu empfehlen wir dir, morgens Dehnungsübungen zu machen und deine Sitzhaltung während des Tages zu beobachten. Du könntest auch eine Benachrichtigung
einstellen, die dir alle 30 Minuten daran erinnert, sich aufzurichten. 🙇

2. Wenn du dich ein bisschen eingeklemmt fühlst, kannst du jederzeit spontanes Yoga machen
🧘 . Dies ist auch eine gute Möglichkeit, sich zu strecken oder sich für ein größeres Training aufzuwärmen.

3. Apropos, wenn du in diesem Sommer Muskeln aufbauen willst, gibt es eine gute Option für
dich – die Callisthenics. 🤸 Callisthenics sind Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, d.h. man kann sie zu Hause ohne zusätzliche Ausrüstung machen. Alles, was du brauchst, ist dein Körper,
der Boden und dein Wille. Jetzt ist es ziemlich schwierig, eine Ausrede zu finden, oder? 😅

4. Es gibt hunderte von Sportkanälen auf Youtube und eine Vielzahl von Handy Apps, die Beispiele für coole Trainings zu Hause geben oder sogar dabei helfen, ein eigenes
Trainingsprogramm zu erstellen und den Fortschritt zu verfolgen. 📈 Also vergisst diese Möglichkeit nicht. 😉

5. Denk auch daran: du bist nicht zu Hause gefangen, du kannst jederzeit joggen gehen oder eine schöne Fahrradtour machen. 🚴 Oder zumindest könntest du einen Spaziergang in den nächsten Park machen und die Zeit im Freien genießen, denn das Wetter ist auch viel besser geworden. ☀

Wir hoffen, dass diese Tipps dich zu einer Aktion motiviert haben. 💪 ✊ Bleib dran, es stehen einige coole Online-Veranstaltungen von uns an. 💻 🎭 🕺
Mit Liebe vom TI-Team ❤

 

Bildquelle: https://unsplash.com/photos/lrQPTQs7nQQ